Unsere Saunen und Dampfbäder – Wellness für Körper, Geist und Seele

Unsere Saunen und Dampfbäder – Wellness für Körper, Geist und Seele

Zu einem entspannenden Wellnesstag gehören wohltuende Saunagänge einfach dazu. In unserem Wellness-Bereich „Akari Spa“ bieten wir unseren Gästen sieben verschiedene Saunen und Dampfbäder an. Hier finden sie Erholung und können ihr seelisches Wohlbefinden steigern. Doch ein Besuch der Saunen und Dampfbäder wirkt sich darüber hinaus auch positiv auf die Gesundheit, die Pflege und Reinigung des Körpers aus. Jedes einzelne unserer Schwitzbäder hat seine eigenen besonderen Eigenschaften und positive, gesundheitliche Effekte.

Welche Sauna oder welches Dampfbad am besten Ihre Bedürfnisse erfüllt und Ihr Wohlbefinden steigert, lesen Sie hier.

Tepidarium – stärkt das Immunsystem
Das Tepidarium ist eine offene Trockensauna. Bei 39° Celsius wird in diesem Gesundheitsareal eine künstliche Fiebertemperatur erzeugt. Dieser Temperaturbereich schafft die optimale Voraussetzung für die Entlastung und den Aufbau Ihres Immunsystems. Hier können Sie die Abwehrkräfte steigern und bestehende Krankheitserreger wirksam bekämpfen. Der Regenerationsprozess beginnt zu wirken, sobald Sie sich wohlig warm fühlen. Auch für die menschliche Psyche ist dieser Temperaturbereich besonders angenehm.
Eine entspannte Art, Abwehrkräfte für den nächsten nasskalten Herbst und Winter aufzubauen.

Laconium – zur Entschlackung des Körpers
Bei 60° Celsius Strahlungswärme von den Wänden beginnen Sie im Laconium nach 15 bis 25 Minuten intensiv zu schwitzen. Durch die langsame Erwärmung des Körpers wird der Entschlackungsprozess sehr harmonisch eingeleitet und der Körper optimal entgiftet.
Nun sollten Sie einen Körperaufguss nehmen. Nach dem Körperaufguss werden Sie ein herrlich prickelndes Gefühl verspüren. Der Kreislauf kommt in Schwung, der Schwitz- und Entschlackungsprozess wird beschleunigt.

Schwitzstube – regt den Kreislauf an
Eine arbeitsreiche Woche liegt hinter Ihnen, Sie fühlen Sie verspannt und schlapp? Die Schwitzstube bringt Sie wieder so richtig in Schwung. Bei einer Raumtemperatur von 90° Celsius und einer geringen Luftfeuchtigkeit kommen Sie, wie der Name schon sagt, so richtig ins Schwitzen. Der Kreislauf wird angeregt und die Muskeln entspannen. Die Naturaromenaufgüsse in der Schwitzstube regen zusätzlich Ihren Kreislauf an, unterstützen den Entschlackungsprozess und pflegen gleichzeitig Haut und Atmungsorgane.

Aromagrotte / Caldarium – der sanfte Weg zur Entspannung
In der Aromagrotte, oder auch Caldarium genannt, werden Blütenextrakte mit mildem Inhalationsdampf in den Raum eingeblasen. Die Temperatur liegt bei 45° Celsius. Dieses Dampfbad ist also gut geeignet für Menschen, die grosse Hitze nicht so gut vertragen. Die angenehme Strahlungswärme, die ein Begriff für Gesundheit und Wohlbefinden ist, schafft die Voraussetzung, auf entspannende Art die körpereigene Harmonie zu erreichen.

Kräuterdampfbad / Bio-Kräutersauna – belebend für Körper und Geist
In Kombination mit Strahlungswärme und erlesenen Kräutern finden Sie in der Bio-Kräutersauna eine wohltuende und belebende Umgebung für Körper und Geist.
Durch das Ausleeren des Kübels über dem Saunaofen wird Wasser auf die Kräuter gespritzt, wodurch die Luftfeuchtigkeit in der Kabine angehoben wird und sich ein angenehmer Duft freisetzt. Jetzt ist tiefes Ein- und Ausatmen angesagt, damit die Kräuter ihre Wirkung im Körper entfalten können. Sie fühlen, wie Körper und Geist belebt werden.
Bei der Kräutersauna beträgt die Temperatur 55° Celsius, die einen angenehmen Saunagang mit reduzierter Belastung ermöglicht.

Edelsteingrotte – ein einmaliges Badeerlebnis
In der Amethyst-Edelsteingrotte erleben Sie ein besonderes Dampfbad. Die angenehme Raumtemperatur von 45° Celsius, die schöne Umgebung, der angenehme Dampf und die wohltuenden Strahlen des Edelsteins sprechen all Ihre Sinne an. Der Amethyst verhilft mit seinen intensiven Schwingungen zu tiefem, ruhigem Schlaf. Er klärt die Träume, vertreibt Angst, Wut, Zorn und Heimweh. Bei Hautunreinheiten, Ekzemen, Kopfschmerzen, Krämpfen und Süchten aller Art leistet der Amethyst ebenfalls gute Dienste. Ein wahrer Allrounder unter den Edelsteinen.

Sole-Inhalationsgrotte – eine Wohltat für die Atemwege
Im Soleinhalationsdampfbad werden Blütenextrakte mit mildem Inhalationsdampf in den Raum eingeblasen. Durch die spezielle Sole- und Dampftechnik in Kombination mit der Strahlungswärme der Kabine entsteht ein erhöhter Partialdruck und somit ein Bioklima in der Kabine, das einem Aufenthalt am Meeresstrand entspricht.
Das Soleinhalationsbad ist eine Wohltat für die Lungen, ein Gesundbrunnen für die Bronchien und  ideal zur Regeneration des gesamten Atembereichs. Durch die Beigabe von ätherischen Eukalyptus- und Minzextrakten wird ein zusätzlicher Reinigungs- und Pflegeeffekt der Atemwege erzielt. Also: warum in die Ferne schweifen, wenn die gute Meeresluft liegt so nah?

Haben Sie Ihre Lieblings-Schwitzstube in unserem vielfältigen Angebot gefunden? Dann nichts wie los und gleich einen entspannten Wellnesstag bei uns im Akari Spa buchen.

Mehr Informationen zu unserem Wellness-Bereich „Akari Spa“ finden Sie auf unserer Website, http://www.panoramaresort.ch/de/wellness/akari-spa

Edelsteingrotte

Edelsteingrotte

Schwitzstube

Schwitzstube

Kräutersauna

Kräuterdampfbad

Laconium

Laconium

Tepidarium

Tepidarium

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>