Homemade Lebkuchen aus der Panorama-Küche

Homemade Lebkuchen aus der Panorama-Küche

Das Panorama Resort & Spa hat bereits vor vielen Jahren damit begonnen, nur noch Rohprodukte einzukaufen und alles, wirklich alles, selbst zu ferti¬gen. Heute werden in der Panorama-Küche unter anderem Brot, Konfitüren, Suppen, Saucen, Eis und Mayonnaise selbst hergestellt. Und die Patissiers stellen mit grösster Sorgfalt die hauseigenen Xocolate Produkte her. Wäh¬rend der Adventszeit kommen weitere süsse Leckereien, wie beispielsweise Schokoladen-Nikoläuse und Lebkuchen, dazu.

Wir haben für Sie unseren Patissièren über die Schultern geschaut und verraten Ihnen, passend zur Jahreszeit, das Rezept unseres Homemade Lebkuchens. Wir wünschen viel Spass beim Backen.

Zutaten Lebkuchenteig
50 g Zucker
150 g Honig
50 g Zucker
100 g Milch
12.5 g Wasser
7 g Triebsalz
200 g Halbweissmehl
200 g Ruchmehl
12.5 g Lebkuchengewürz

Zubereitung
Zucker und Honig auf max. 60° C erwärmen. Restlichen Zucker und Milch beigeben, auflösen. Triebsalz im Wasser auflösen. Alle Zutaten mischen und zu einem Teig kneten. Den Teig gut verpackt über Nacht gekühlt ruhen lassen.
Teig ca. 8 mm dick auswallen und gewünschte Formen ausstechen. Plätzchen auf Blech geben und im auf 180–200° C Umluft vorgeheizten Backofen für 10–15 Minuten backen. Auskühlen lassen und dekorieren.

Tipp für ein glänzendes Ergebnis:
Die ausgestochenen Plätzchen vor dem  Backen mit Milch bestreichen.

Alternative zu Triebsalz:
Wer kein Triebsalz zu Hause hat kann auch Natron verwenden.

Wem die Zeit zum selber Backen fehlt, kann den Homemade Lebkuchen an der Hotelrezeption kaufen oder unter www.panorama-shop.ch bestellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>